Montag, 01.11.2021

SAT OrgBüro – Team komplett

Nun sind wir endlich komplett. Mit dem heutigen Tag haben nun auch die beiden letzten Mitarbeitenden des OrgBüros ihren Bürostuhl in Beschlag genommen. Wir begrüßen Alexandra und Andreas im Team!

 

Wer ist aber nun für was zuständig?

Das Oberhaupt des SAT OrgBüros ist Matthias Neumann. Er ist bereits viele Jahre im Veranstaltungsmanagement unserer Stadt tätig und hat daher einen großen Erfahrungsschatz was Veranstaltungen angeht. Als gebürtigen Stendaler erfüllt es ihn mit Stolz, zusammen mit seinem engagierten Team, diese einzigartige Veranstaltung in seiner Heimatstadt organisieren zu dürfen.

In der Projektsteuerung für den SAT ist Nadine Sandke zuständig. Sie sorgt dafür, dass in allen Bereichen die nötigen Informationen pünktlich vorliegen und entsprechend weiterverarbeitet werden. Nebenbei ist sie für die Organisation des Sammelquartiers, die Kinder- und Jugendmeile, die Handwerkermeile sowie die Job- und Wirtschaftsmeile zuständig. Darüber hinaus landen viele weitere Themen auf ihrem Tisch und ganz oft auch ein großes Stück Kuchen, für die ständige Motivation.

Fotos machen, Videodreh, Internetseite oder technische Angelegenheiten, all dass ist Aufgabe von Andreas Krüger. Dabei ist es für das SAT OrgBüro von großem Vorteil und unermesslichem Wert, dass Andreas sich privat und auch nebenberuflich mit der Photographie und dem erstellen von Videos befasst. Wichtig ist nur, das Andreas morgens seinen Kaffee bekommt, dann läuft es.

Das Küken im OrgBüro ist Hanna Behnke, sie ist im Bufdi – Bundesfreiwilligendienst – tätig. Im Sommer hat sie die Schule verlassen und da es mit einer Ausbildung im entfernten Hamburg und Köln nicht klappen wollte, hat sie sich voller Engagement bei uns beworben. Hier schafft sie die perfekte Grundlage, denn Hanna möchte später gern im Veranstaltungsbereich arbeiten. Für das OrgBüro ist sie mit ihren 17 Jahren eine riesige Bereicherung und ein großes Talent.

Eines der größten Highlights zum SAT ist der Festumzug. Die Organisation dieser einzigartigen Aufgabe liegt in den Händen von Sophie Johr. Außerdem ist Sophie zuständig für die Bespielung der MDR Bühne am Vor- und Nachmittag sowie der Auswahl von Walking Acts und die Bespielung von weiteren kleineren regionalen Bühnen. Außerdem fördert sie das betriebliche Gesundheitsmanagement und so wird hier in den Pausen geHoolaHoopt was das Zeug hält.

Neu im Team ist Alexandra Koss und zuständig für Verkehr, Infrastruktur und Sicherheit. Wo läuft der Verkehr lang, wie viele Verkehrsschilder werden benötigt, wo und von wem werden diese gestellt, wo sind neuralgische Punkte und wie werden diese gesichert, wer sichert das Festgebiet, wie viele Absperrungen werden benötigt, wie viele Sicherheitsposten müssen gestellt werden? Zu diesen und vielen weiteren Fragen wird Alex spätestens zum SAT die passende Antwort haben.

Ebenfalls ganz neu im Team ist Andreas Kersten und zuständig für die Flächenplanung und die gewerblichen sowie nicht gewerblichen Partner. Er plant wo welche Bude, welche Bühne, welches Regionaldorf und alles Sonstige steht. Dabei hat er den direkten Draht zu allen Teilnehmenden und den absoluten Durchblick wo zum Fest was zu finden ist.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.